Ein Leben für den Ozean

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

Lieferzeit 7 - 10 Tage

Mit erstaunlichen Fotografien und spannenden Geschichten nimmt uns dieses Buch mit an und ins Wasser. Ihr findet darin zehn Geschichten über die Helden der Meere: Menschen, die ihr Leben dem Ozean widmen. 

Produktinformation

Format: Hardcover
Umfang: ca. 200 Seiten mit über 100 Farbfotos
Sprache: Deutsch
Maße: 19,5 x 24,5 cm
Veröffentlichung: Juli 2023

Zum Buch

Created with Sketch.

Mit einem Fischkutter auf die rauhe Nordsee, um die längste Meeresdatensammlung der Welt mit Daten zu versorgen. Mit einem bemannten Tauchboot in die Tiefsee, um bisher unbekannte Lebewesen zu entdecken. Oder aber mit einem einzigen Atemzug in Sichtweiten von wenigen Zentimetern, um einen Fluss von Müll zu befreien. Dieses Buch nimmt uns in ganz unterschiedliche Welten mit. In Reportagen, Portraits und Interviews erfahren wir viel über all die Menschen, die sich beruflich oder ehrenamtlich für den Schutz und Erhalt der Meere einsetzen. Mit der richtigen Mischung aus Abenteuer, Ernsthaftigkeit und Hoffnung bringen uns die Autoren eine Welt näher, von der wir noch viel zu wenig wissen. 


Mehr Informationen und signierte Exemplare findet ihr auf www.ein-leben-fuer-den-ozean.de

Mitwirkende

Created with Sketch.

Dieses Buch vereint nicht nur großes Schreibtalent mit eindrucksvollen Fotos, nicht nur mitreißende Geschichten mit handgemalten Illustrationen. Sondern vor allem ganz viele Liebe und Leidenschaft für die Meere! Gemeinsam sind wie viele.


Florian Sturm: www.florian-sturm.com

Flo ist freiberuflicher Journalist und sucht immer wieder die Nähe zum Ozean. In seinen Texten für Magazine wie National Geographic, Stern, Greenpeace Magazin oder The Guardian beschäftigt er sich mit den Auswirkungen von uns Menschen auf die Meere und schreibt Geschichten, die zum Nachdenken anregen oder Mitmachen aufrufen. Als er anfing, den Podcast "Helden der Meere" zu hören und sich darüber mit Chris auszutauschen, entstand bald der Wunsch nach einem gemeinsamen Buch.

Christian Weigand: www.blue-awareness.com

Chris, begeisterter Surfer, gründete 2018 das Meeresschutzprojekt "Blue Awareness", um Bewusstsein zu schaffen und direkt zum Mithelfen zu animieren - nie mit erhobenem Zeigefinger sondern einer großen Portion Hoffnung und Motivation. Als Moderator und Speaker teilt er sein Wissen über die Meere und sammelt in seinem Podcast "Helden der Meere" genau solche Geschichten, wie sie im Buch zu finden sind. Auch er hatte schon lange die Idee eines Buches im Kopf und konnte sie nun gemeinsam mit Flo Realität werden lassen.

Stefan Klöpper: www.studioestevao.de

Der selbstständige Art-Direktor ist fast wie durch Zufall in dieses Buchprojekt gestolpert, als er Chris bei einer Filmpremiere kennenlernte. Ein Glück! Denn er hat Texte von zwei Autoren, Fotos von über 30 Fotograf*innen und die handgemalten Illustrationen zu solch einem ästhetischen Gesamtwerk verschmelzen lassen. Es fällt schwer, dabei nicht an Magie zu glauben. Nach diesem Großprojekt widmet er sich nun unter anderem wieder seinen kunstvoll gestalteten Grafiken,  bei denen er aus einer handvoll Objekten ganze Welten entstehen lässt.

Maria Herzog: www.wildwasserfarben.de

Mich kennt ihr vermutlich schon, der Vollständigkeit halber schreibe ich aber auch ein paar Worte über meinen Anteil am Buch. Seit Frühjahr 2022 habe ich mit großer Leidenschaft den Podcast "Helden der Meere" gehört und nebenbei immer mehr Meeresthemen illustriert. Ich bin wortwörtlich "abgetaucht" in diese Welt, die mich seit der Kindheit so fasziniert, die ich aber zwischendurch aus den Augen verloren hatte. Als dann im Juli eine E-Mail im Postfach mit der Anfrage von Chris war, ob ich am Buch mitarbeiten möchte, war ich mehr als aufgeregt! In den folgenden Monaten durfte ich mehrere Illustrationen anfertigen, die ihr nun im gesamten Buch finden könnt. Außerdem gibt es ein Postkartenset, das auf www.ein-leben-fuer-den-ozean.de bestellt werden kann. Und wer weiß, vielleicht folgt ja noch mehr?